Friendly Fire


Für Großansicht mit Maus anklicken!

www.friendlyfire-band.com

Friendly Fire

Für Großansicht in neuem Fenster einfach das Bild anklicken
Für Ansicht in Originalgröße auf das Bild klicken!

Band / Musiker
Friendly Fire

Stil / Art
Hardcore/Metal

Ort / Land
- - / -

Gegründet
2004

Besetzung
Anton Früh > Sänger
Dominik Wursthorn > Bassist
Felix Rinklin > Gitarrist
Dominik Würth > Gitarrist
Hannes Schulz > Schlagzeuger

Wir, FRIENDLY FIRE, sind eine junge Band aus Freiburg, welche ihre Einflüsse u.A. aus dem Metalcore und generell auch aus den neueren Metalgenres wie z.B. Groove Metal bezieht. Hierbei wird auf den, für diese Genres oft typischen, gutturalen Gesang verzichtet wird und somit auch der Weg des melodiösen Hard Rocks eingeschlagen wird. Anstelle tritt ein klarer, aggressiver Gesang, der sich gut in das Gesamtbild einbettet.

Erfahrung konnten wir unter anderem schon zusammen mit Jesus Chrysler Superskunk & Amplifire auf einer Bühne und auch bei unserem Festival sammeln.Das Jahr 2008 hatte einen guten Start. Wir haben ein großes Repertoire an Liedern und die Bühnenerfahrung hat weiter zugenommen. Außerdem ist noch nennenswert, dass auch die Teilnahme an Contests und die damit verbundene Kritik fachkundiger Jury uns weiter im Glauben bestärkt hat musikalisch auf dem richtigen Weg sind.

Hier noch ein kleiner Einblick in Kritiken über uns:

"Aggressiver Gesang trifft auf prägnante Melodien und knackige Gitarren. Abgerundet wird das Ganze von treibendem Bass und Drums.
Von der getragenen Ballade bis zur schnellen Double-Bass Nummer findet sich ein breites Spektrum im Set von FRIENDLY FIRE. Fans von Musik härterer Gangart, moshenden Zuschauern und durch die Luft fliegender Haare sind bei FRIENDLY FIRE genau richtig!"
[RMVE]

"… und am 8. Tag schuf Gott FRIENDLY FIRE. Selbstbewusst sind sie, die 5 jungen Metaler von FRIENDLY FIRE. Mit ihrem brachialen und hochgradig „bewegendem" Sound, in den sie verschiedene Spielarten des Metals einfließen lassen, versuchen sie auch alles, ihrer „göttlichen“ Fügung nachzukommen." [Regiomusik]

"Die Lokalmatadoren aus Eichstetten brachten zu vorgerückter Stunde die Halle noch mal so richtig zum kochen. Mit einem Sänger, der abging wie ein Tsunamie und einem richtigen Rockbrett wurde das Publikum noch mal so richtig auf Touren gebracht. Mit scharfen Metallicks bringen FRIENDLY FIRE zusätzlich Würze in ihr Programm. Energie pur zum Abgehen."
[Regiomusik]

"Kein krachiger Einheitsbrei: FRIENDLY FIRE. Metal mit lupenreinen Groove-Elementen und packenden Riffs.
FRIENDLY FIRE verfügen über Texter und Komponisten, denen es gelingt Emotionen wie Glück, Liebe und Frust, kritische Themen und soziale Anliegen in knallharte Songs zu verpacken, die nicht nur im Augenblick mitreißen, sondern in Erinnerung bleiben."
[Badische Zeitung]

Es wurden unter Anderem auch schon Live-Mitschnitte von unseren Auftritten gemacht:

http://www.zaplive.tv/web/producer/bandcontest?streamId=zaplive=86822def-ec4e-47eb-bb3e-59773d723247 (ab der 20. Minute spielen wir | der Mischer hat leider vergessen unsere CD auszumachen, deswegen läuft am Anfang noch ein Lied im Hintergrund)
http://www.zaplive.tv/web/producer/rschmidt;jsessionid=217466B6F4AAB1AE393075DAB3A524C5.node1?streamId=rschmidt/aba6de3f-f6d9-4c34-a62c-48549548f3f6 (ab 1h 50min spielen wir)